Evang. Kindergarten Bronn

Tagesablauf 

Ab 7.00 Uhr

ist unser Kindergarten geöffnet. Die Kinder werden persönlich be­grüßt, sie können dann ihr Freispiel selbst wählen und gestalten.

Ab 8.30 Uhr

beginnt die Kernzeit im Kindergarten. Es sollten dann alle Kinder an­wesend sein. Während des Freispiels werden bereits gleitend auch bastel- oder andere kreative Arbeiten angeboten. Wir Mitarbeiter fördern dabei die Kinder individuell, altersangemessen und in Kleingruppen.

Das Freispiel

Bei keiner anderen Tätigkeit strengen sich Kinder mehr und aus­dauernd an, um ihr eigenes Ziel zu erreichen. Das Spiel eines Kin­des ist gleichzusetzen mit den Arbeiten eines Erwachsenen.

Verschiedene Spielformen aus denen die Kinder im Freispiel selbst wählen können:

  • Tischspiel
  • Gesell­schaftsspiel/ Grup­penspiel/ Einzel­spiel
  • Rollenspiel/ Theaterspiel
  • Konstruktions­spiel
  • Bau- und Lege­spiel
  • Gestalten und Mal­en
  • Bilderbuchbetrachtung
  • Beobachten
  • Ruhe finden/ sich zurückziehen
  • Bewegungsspiel
  • Musik hören/ Musik selbst machen
  • Wettspiel  

Gegen 9.00 Uhr

beenden wir das Freispiel und sammeln uns zum Morgenkreis. Hier begrüßen wir uns mit einem Gutenmorgenlied, zählen die anwesenden Kinder, stellen unseren Kalender und besprechen die Planung für den Tag.  Im Anschluss decken die Kinder selbständig die Tische, um dann Brotzeit zu machen. Beim gemeinsamen Essen genießen die Kinder ihre Brotzeit, dabei werden in Ruhe und Harmonie Gespräche geführt. Auf Tisch­sitten und gesunde Ernährung kann dabei auch positiv Ein­fluss genommen werden. 

Bei jedem Wetter versuchen wir vor dem Mittagessen in unseren Garten zu gehen. Die Kinder können sich bewegen und austoben. Die frische Luft und die Bewegung tragen zur körperlichen Gesundheit bei und stärken die Widerstandsfähigkeit der Kinder

Gegen 11.15 Uhr

 

beginnen wir mit unserer gezielten Beschäftigung. Im Rahmen des täglichen Angebotes behandeln und verfolgen wir mit den Kindern unser Jahresthema bzw. das Wochenthema, oder gehen auf situationsorientierte Projekte ein. Die Förderung der Kinder erfolgt bei uns stets ganzheitlich, dabei orientieren wir uns am Bayerischen Bildungs- und Erziehungsplan.

ab 12.15 Uhr

bieten wir ein warmes Mittagessen an. Danach können die Kinder dann ihr Freispiel in den Räumen oder im Garten genießen. Bei bedarf kann auch ein Mittagsschläfchen gemacht werden.

Um 12.30 Uhr

endet die Kernzeit, die Vormittagskinder werden abgeholt.

ab 13.00 Uhr

bieten wir 4 mal in der Woche besondere Arbeitsgemeinschaften an.

Die Kinder werden dann von Montag bis Donnerstag bis 16.00 Uhr, am Freitag bis 13.30 Uhr abgeholt.

 

Kiga Bronn / Pegnitz  |  bronner.kindergarten@freenet.de / Tel.: 09241 / 7833